25.06.2021: “Truck Gespräch: Vertrieb neu denken”

Bild Einladung Truck Gespräch

Am 25.06.2021 veranstaltete die Bischoff + Scheck AG in Kooperation mit PEBCO AG auf dem Gelände des Driving Center Baden die Unternehmerveranstaltung „Truck-Gespräch: Vertrieb neu denken“.
Zu diesem Anlass kamen Vertreter unterschiedlicher Unternehmen und Branchen in kleinem Kreis zusammen, um gemeinsam Erfahrungen auszutauschen und über maßgebliche Veränderungen im Vertrieb zu diskutieren.

Nach einer Begrüßung durch Herrn Volker Scheck, Vorstand des Sonderfahrzeugherstellers Bischoff + Scheck, übernahm Ralf Jourdan, seinerseits Vorstand der PEBCO AG, die Einführung in die Veranstaltung. Besonders thematisiert wurden die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Messe- und Vertriebsveranstaltungen, sowie die zu erwartenden Veränderungen Post-Covid.

Das Wort wurde dann an Markus Benz übergeben, Vorstand der Walter Knoll AG & Co. KG, der das Thema „Die Zukunft des Markenvertriebs“ behandelte. Hierbei ging er unter anderem auf die Herausforderungen ein, den Kunden aus der Distanz zu begeistern und dennoch physische Kundennähe zu erhalten.
Für den abschließenden Vortrag des Tages wurde Marcus Kotarba von der Kommunikationsagentur FLAD & FLAD Communication GmbH digital hinzugeschalten. Passend dazu referierte er unter dem Titel „Customer Experience neu gedacht“ und gab einen Einblick in innovative, digitale oder analoge Interaktionsmöglichkeiten mit Kunden.

In der darauffolgenden Diskussionsrunde hatten alle eingeladenen Teilnehmer die Möglichkeit, sich unter den geltenden Corona-Auflagen untereinander über Best-Practice-Ansätze, Erfahrungen und neue Ideen auszutauschen.

Die nächste Veranstaltung dieser Reihe findet am 23.07.2021 bei der Bischoff + Scheck AG im Driving Center Baden statt.